Letzte Aktualisierung : 16.11.2016

Kategorie:  Startseite

 

 

Danksagung Martinsfest 2016

 

Herzlichen Dank sagen wir allen Spenderinnen und Spendern, allen fleißigen Sängerinnen und Sängern, sowie allen Helferinnen und Helfern und allen Anderen die dazu beigetragen haben, dass auch das diesjährige Martinsfest zu einem gelungenen Abend wurde.

 

Die diesjährige Geldspenden und der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken ergaben eine Gesamtsumme von 550,50 € und wurde wie folgt weitergegeben:

275,25 € erhielt die „Selbsthilfegruppe Mukoviszidose“

275,25 € erhielt das Kinderhospiz in Olpe

 

Nochmals, herzlichen Dank sagt,

Das Veranstalterteam 2016

 

Herzlichen Glückwunsch

 

Die Büttinghausener Karnevalstruppe  hat es sich auch in 2016 nicht nehmen lassen und hat am Bielsteiner Karnevalsumzug teilgenommen und das hat sich wirklich gelohnt, wie man nun unten lesen kann:

 

Wir möchten uns ganz herzlich für die Teilnahme am Rosenmontagszug in Bielstein 2016 bedanken.

Waren auch die Voraussetzungen anfänglich durch Sturmwarnung nicht optimal so habt ihr dennoch mit uns einen wunderbaren Rosenmontagszug erlebt.

 Eure Fußgruppe hat uns so gut gefallen das ihr dafür den 1.Preis verdient habt.

 

  Auf  ein Wiedersehen in 2017

   Mit freundlichem Gruß

 Michael Röser

  1. Vorsitzender des KVB

  Oberbantenberger Str. 16

51674 Wiehl / Oberbantenberg

Tel: 02262-3121

Mobil: 0173-2809006

 

Wir gratulieren dazu auch ganz herzlich und sind schon gespannt, was sich die Büttinghausener Karnevalstruppe für 2017 ausdenkt!

 

Thilo Gerwinski

1. Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Büttinghausen e.V.

weitere Bilder in der Kategorie Fotos

(Bilder in der Kategorie Fotos)

Dorfgemeinschaft Büttinghausen e. V. Wiehl

Büttinghausen ist ein nettes Dorf mit ungefähr 1000 Einwohnern.
Es liegt in der Stadtgemeinde Wiehl im Oberbergischen Kreis ca. 50 km östlich von Köln.

Benutzer von Google Earth können mithilfe der Datei buettinghausen.kmz unser schönes Dorf und seine Umgebung aus der Vogelperspektive bewundern.

Diese WebSite soll ihre Besucher über unser Dorf informieren und  mit Neuigkeiten versorgen.

 



Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie viel Sie bewegen könnten, wenn Sie eine ehrenamtliche Tätigkeit ausüben würden?

 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über uns. Und vielleicht möchten Sie ja etwas zu unserem Verein beitragen. Helfen Sie jetzt mit und werden Sie Mitglied.